Beyerdynamic Akkordeon Mikrofone

BEYERDYNAMIC TG I56 Akkordeon-Mikrofon, Kondensator

Beyerdynamic TG I56 Kondensatormikrofon (Niere) für Akkordeons

Mehr als praktisch ist das Kondensatormikrofon TG I 56, dessen Frequenzgang speziell auf den Liveeinsatz von Akkordeon, Bandoneon oder Zitter ausgelegt ist.  

Die Spezialhalterung ermöglicht eine einfache Montage und einen leichten Transport: Das Mikrofon wird einfach abgenommen, die Halterung verbleibt am Instrument.  

Die Nierencharakteristik macht das TG I56 zudem ausgesprochen rückkopplungssicher und die schwingend am Schwanenhals angebrachte Mikrofonkapsel verhindert mechanische Störgeräusche. Für den kabelgebundenen Einsatz an einem phantomspeisenden Mikrofoneingang ist der optional erhältliche MA-PVA Adapter notwendig. Das Kabel ist 1,1 m lang.

Wandlerprinzip: Kondensator (Back-Elektret)
Arbeitsprinzip: Druckgradientenempfänger
Richtcharakteristik: Niere
Übertragungsbereich Nahfeld: 30 - 20.000 Hz
Übertragungsbereich Fernfeld (Entfernung 1 m): 100 - 20.000 Hz
Feldleerlaufübertragungsfaktor: 12,4 mV/Pa (-38,1 dBV) ±2,5 dB*
Max. Grenzschalldruckpegel: 136 dB
Geräuschspannungsabstand: 60 dB [CCIR; Q-Peak]
Äquivalentschalldruckpegel: 25 dB [A; RMS]
Spannungsversorgung: Phantomspeisung: 12 - 48 V (empfohlen 48V)
Anschluss: 4-pol. Mini-XLR-Anschluss-kupplung
Gewicht (ohne Kabel): ca. 40 g

Listenpreis CHF 159.00

 

MA-PVA (Phantom-) Speisewandler mit 4pol Mini-XLR-Eingang Listenpreis CHF 60.00