Yamaha Disklavier Enspire

Bei uns testbereit! YAMAHA ENSPIRE - Klavier spielen in einer neuen Dimension!

DER SCHNITTPUNKT VON KUNST,
HANDWERKLICHER MASSARBEIT & TECHNOLOGIE.

 

Be enspired

Die jüngste Erfindung von Yamaha im Bereich der Hybrid-Pianos ist Transacoustic. Damit kann der Musiker die Lautstärke seines Instruments regeln sowie den Klang 19 anderer Tasteninstrumente wie E-Piano, Cembalo oder Orgel simulieren. Das Disklavier ist wohl das Instrument mit dem größten Unterhaltungswert, da es selbst  von allein spielen kann. Es kann zudem als Silentpiano genutzt werden. Selbstverständlich lässt sich auch ganz normal Klavier spielen.

Es gibt schon viele Aufnahmen von bekannten Musikern, die für Yamaha Enspire ihre Lieder eingespielt haben. 500 Songs sind bei jedem Disklavier schon installiert, Tausende weitere können auf Yamaha Musicsoft heruntergeladen oder mit dem Dienst Disklavier Radio zum Teil in CD-Qualität gestreamt werden. Man könnte sich also morgens einen Kanal oder eine Liedersammlung auswählen und das Enspire bis zum Abend im Hintergrund durchspielen lassen.

Abnahme der Bewegung ist stufenlos

Wie beim Yamaha Silentpiano und Transacoustic werden auch beim Yamaha Enspire alle Bewegungen der Klaviatur aufgezeichnet. Um die Bewegung der Tasten möglichst exakt registrieren zu können, sitzen an deren Vorderseite Plastikplättchen, die mit einem Grauverlauf ausgestattet sind. Auf diese Sensoren ist jeweils das Licht eines Laserstrahls gerichtet, das unterschiedlich stark reflektiert und durchgelassen wird. Die gemessene Lichtmenge gibt Auskunft darüber, wie schnell eine Taste gedrückt wurde. In Flügelmodellen sind zusätzlich auch die Hämmerchen mit diesen Sensoren ausgestattet. Die elektronische, kontaktfreie Abnahme der Bewegung ist stufenlos und wird von einem Computer erledigt.

Das Yamaha Disklavier Enspire ist vollständig über eine neue App steuerbar

 

Funktionen des Yamaha Disklavier Enspire

  • Unsichtbare Technologie - Akustische Eleganz
  • Mühelose Integration
  • Tausende von Musikstücken - In einem Meisterstück präsent
  • Exklusive Streamingdienste
  • Künstlerische Kompetenz im eigenen Wohnzimmer
  • Jeder Ton - Jede Nuancierung

 

Um die Bewegung für das Spiel wie von Geisterhand reproduzieren zu können, müssen diese Informationen digitalisiert werden. Dazu zerlegt man jeden einzelnen Tastenverlauf in 1024 Lautstärkestufen, die ausreichen müssen, um die Originalbewegung hinreichend exakt zu beschreiben. Das Yamaha Disklavier hat also gespeichert, wie die Tasten und Pedale bei einem bestimmten Stück gedrückt wurden. Nun muss das Yamaha Enspire nur noch eigenständig die Tasten bewegen. Diesen Part übernehmen Servomotoren, die mit einem Stößel die Tasten mit dem entsprechenden Anschlag von hinten hochheben. Wenn das Instrument in Aktion ist, lässt sich schön sehen, dass Yamaha nicht nur die Anschlagsdynamik misst, sondern auch mit welcher Geschwindigkeit der Musiker die Tasten losgelassen hat.


Yamaha Enspire D GC1 ENST

Yamaha Enspire D GC1 ENST


Das Yamaha ENSPIRE ST ist ein Piano der unbegrenzten Möglichkeiten. Es bietet volle Funktionalität bei Aufnahme und Wiedergabe, ist mit dem patentierten Yamaha SILENT Piano™ System ausgestattet und verfügt über das DSP Servo Drive System für Benutzer, die mehr aus ihrem akustischen Piano machen wollen.

  • Akustischer GC1 Flügel mit Live Aufnahme- und Wiedergabe-Funktion
  • Kontaktfreie optische Tasten-, Hammer- und Pedalsensoren
  • Einfache Steuerung via Web-App, iPhone, iPad oder Android App
  • 500 Songs integriert, über 6’000 Songs im Yamaha MusicSoft Onlinestore
  • Revolutionäre Streaming-Dienste per Internet verfügbar
  • Integriertes Yamaha Silent Piano System für Musizieren auch in der Nacht
  • Ausführung schwarz poliert, Länge 161 cm

 

Listenpreis CHF 38'210.00