Audiointerfaces

IK Multimedia iRig HD-2

Die ultimative hochwertige Digital-Schnittstelle für mobile Musiker

Mit iRig HD 2 veröffentlicht IK Multimedia die nächste Generation des meistverkauften digitalen Gitarreninterface, iRig HD. Mit dem 24-bit/96 kHz Audiointerface setzt IK Multimedia seine mobile Erfolgsgeschichte für iPhone, iPad, iPod touch, MAC und PC fort. Wie sein Vorgänger verfügt iRig HD 2 über einen hochwertigen, regelbaren Instrumenten-/HiZ-Eingang (6,3 mm Klinke) und liefert eine beeindruckende Klangqualität zum Üben, Performen oder Aufzeichnen; jederzeit und überall. Neue Features sind ein Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke) inklusive Lautstärkeregelung sowie ein Ausgang (6,3 mm Klinke) zum Anschluß an einen Gitarrenverstärker oder ein PA-System. Über einen THRU/FX-Schalter kann während der Live-Performance entweder das bearbeitete oder das direkte Signal an den Audioausgang gesendet werden. Zum Lieferumfang gehört darüber hinaus ein kostenloser Download der Vollversion von AmpliTube 4, der branchenführenden Gitarren und Bass Amp-Modeling-Lösung für iOs so wie MAC und PC. AmpliTube 4 erhält eine riesige, erweiterbare Sammlung von ultra-realistischen, digitalen Modellen einiger der berühmtesten Verstärker und Stompbox-Effekten aller Zeiten von Herstellern wie Fender®, MESA / Boogie®, Ampeg®, Orange® und Künstlern wie Jimi Hendrix® oder Slash. Für den Bühneneinsatz gehören ein praktischer Clip und Klettband zur Befestigung an einem Standard-Mikroständer bereits zum Lieferumfang. 

Features:

  • Hochwertige Digital-Schnittstelle für mobile Musiker
  • Kompatibel zu iPhone, iPad, iPod touch, MAC und PC
  • 6,3 mm Instrumenten-/HiZ-Eingang
  • Hochauflösender, rauscharmer und regelbarer High-Definition-Vorverstärker
  • Kopfhörerausgang (3,5 mm Klinke) inklusive Lautstärkeregelung
  • Ultrakompakt und leicht
  • THRU / FX-Schalter
  • Hochwertige 24-bit/96 kHz A/D-Wandlung
  • Stromversorgung über iOS-Gerät oder USB
  • Abnehmbare Kabel für Kompatibilität mit Lightning, 30-pol und USB
  • Inklusive Lightning und USB-Kabel
  • 30-pol Kabel optional erhältlich
  • Inklusive Clip und Klettband zur Befestigung an einem Standard-Mikroständer
  • Inklusive kostenlosem Download der AmpliTube 4 Vollversion für iOs und MAC/PC
  • Abmessungen: 160 x 160 x 55 mm
  • Gewicht: 93 g

Listenpreis CHF 129.00

Presonus Audiobox iTwo

Presonuns-Audiobox-iTwo

USB-Audio-Interface

  • 24-Bit/96 kHz Samplingrate
  • 48-V-Phantomspeisung, Zero-Latency-Monitoring
  • Bezieht Strom direkt über USB-Schnittstelle
  • Mit zwei Kombo-Eingängen (Mic/Instrument/Line)
  • Inklusive «Studio One Artist»-Software

Das Presonus Audiobox iTwo Interface eignet sich gleichermassen für Musiker, Sound Designer und Podcaster. Das USB-Audio-Interface erfasst Audio in 24-Bit/96 kHz und eignet sich dank der kompakten Abmessungen und der soliden Konstruktion ideal für den mobilen Einsatz. In Verbindung mit der ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Studio-Software «Studio One Artist» lassen sich über das Interface zuverlässige Audio-Aufnahmen machen. Das Audio-Interface bezieht den Strom dabei direkt über die USB-Schnittstelle; ein Netzteil ist also nicht von Nöten.

iPad-Unterstützung

Die Audiobox iTwo funktioniert nicht nur perfekt an Windows PCs oder Macs, sondern auch am iPad. Nicht einmal die Installation spezieller Treiber ist notwendig. Verbinden Sie die Audiobox einfach per USB mit Ihrem iPad und starten Sie die kostenfrei verfügbare App « PreSonus Capture Duo ». Schon können Sie Ihr iPad als Aufnahmegerät nutzen und die Dateien später per WLAN an einen Rechner oder die Cloud übertragen.

Listenpreis CHF 155.00

Presonus Audiobox iOne

Presonuns Audiobox iOne

USB-Audio-Interface

  • 24-Bit/96 kHz Samplingrate
  • 48-V-Phantomspeisung
  • Inklusive «Studio One Artist»-Software
  • Bezieht Strom direkt über USB-Schnittstelle
  • Mit Mikrofon- und Instrumenten-Eingang

Das Presonus Audiobox iOne Interface eignet sich gleichermassen für Musiker, Sound Designer und Podcaster. Das USB-Audio-Interface erfasst Audio in 24-Bit/96 kHz und eignet sich dank der kompakten Abmessungen und der soliden Konstruktion ideal für den mobilen Einsatz. In Verbindung mit der ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Studio-Software «Studio One Artist» lassen sich über das Interface solide Audio-Aufnahmen machen. Das Audio-Interface bezieht den Strom dabei direkt über die USB-Schnittstelle; ein Netzteil ist also nicht von Nöten.

iPad-Unterstützung

Die Audiobox iOne funktioniert nicht nur perfekt an Windows PCs oder Macs, sondern auch am iPad. Nicht einmal die Installation spezieller Treiber ist notwendig. Verbinden Sie die Audiobox einfach per USB mit Ihrem iPad und starten Sie die kostenfrei verfügbare App « PreSonus Capture Duo ». Schon können Sie Ihr iPad als Aufnahmegerät nutzen und die Dateien später per WLAN an einen Rechner oder die Cloud übertragen.

 

Listenpreis CHF 125.00

Zoom UAC-2

Audio-Interface-ZOOM

Audio-Interface

  • 24 Bit / 192 kHz
  • 2 Ein-/Ausgänge
  • symmetrische Komboeingänge XLR und 6,3 mm Klinke
  • 48 V Phantomspeisung pro Kanal
  • Burr Brown Mikrofonvorverstärker mit bis zu +60 dB Gain
  • Hi-Z Eingang für Gitarre oder Bass
  • Eingangsimpedanz 5 kOhm
  • 2 symmetrische 6,3 mm Klinkenausgänge
  • unabhängiger Kopfhörerausgang mit eigener Lautstärkeregelung
  • LED Anzeige für Eingang und Ausgang
  • 4x Upsampling während A/D und D/A Wandlung
  • unempfindlich gegen Computer-Jitter dank asynchroner Übertragung
  • MIDI in/out
  • Bus-Powered durch USB Port - kein Netzteil benötigt
  • kompatibel mit USB 3 und USB 2, Windows, Mac OSX und iPad
  • Abmessungen: 113,9 x 176 x 46,2 mm
  • Gewicht: 714 g

Listenpreis CHF 269.--

FOCUSRITE Scarlett Solo 2nd Generation

Klingt genau so wie du

Mit dem Focusrite Scarlett Solo USB-Audio-Interface werden deine Aufnahmen genau so klingen, wie du es dir vorstellst. Gitarre und Gesang lassen sich gleichzeitig auf zwei Spuren aufnehmen, damit du diese später individuell mixen kannst. Deine Lautsprecher oder Monitorboxen verbindest du direkt mit den zwei Cinch-Ausgängen von Scarlett. Drehe die Lautstärke an der Vorderseite hoch und genieße den Klang.

Die neue Generation - in jeder Hinsicht besser

Die neuste Generation von Focusrite Scarlett ist ausgestattet mit zahlreichen Verbesserungen. Dank einer extrem niedrigen Latenz* konzentrierst du dich voll und ganz auf deine Performance, während du gleichzeitig aufnimmst, den Mix über die Boxen abhörst und deine Software-Plug-ins in Echtzeit nutzt. Neue Gain-Potis aus Metall und ein geschmeidiges, rotes Metallchassis unterstreichen die Ambitionen von Scarlett: Das Interface ist dafür gebaut, um mitgenommen zu werden. Die gesamte Scarlett-Reihe unterstützt Sample-Raten bis 192 kHz und die Eingangskanäle wurden überarbeitet: Der Mikrofon-Preamp verfügt über mehr als ausreichenden Headroom, mit dem auch sehr heiße Gitarrensignale sauber abgenommen werden können. Zudem sind alle analogen Ein- und Ausgänge mit einer neuen Schutzschaltung versehen, die das Interface vor unerwünschten Stromspitzen schützt.

Überall aufnehmen

Scarlett Solo ist kompakt gebaut und extrem portabel: Du kannst jederzeit und überall aufnhemen. Für die Stromversorgung benötigst du lediglich ein USB-Kabel. Im Lieferumfang ist alles an Software und Effekten vorhanden, was du zum Starten benötigst: Eine exklusive Version von Pro Tools | First Focusrite Creative Pack mit 12 verschiedenen Plug-ins, wie die Amp-Simulation Eleven Lite für echte Gitarren-Amp-Emulationen, Ableton Live Lite, Softubes „Time & Tone“-Bundle, die Focusrite Red Plug-in-Suite, 2 GB Loops und Samples von Loopmasters und noch vieles mehr.

Features

  • 1 Focusrite Scarlett Mikrofon-Preamp mit besonders natürlichem Klang und vielen Gain-Reserven
  • 1 überarbeiteter Instrumenten-Eingang mit enormen Headroom, der auch heiße Pick-Up-Signale ohne Verzerrung oder Übersteuerung verarbeiten kann
  • Erstklassige, digitale Wandler mit einer Auflösung bis zu 24 Bit / 192 kHz
  • Extrem geringe Round-trip-Latenz: Gleichzeitig aufnehmen, abhören und Software-Plug-ins in Echtzeit nutzen – auch ohne DSP
  • 1 Kopfhörerausgang mit dedizierter Lautstärkeregulierung
  • Stereo-Cinch-Ausgänge zum Anschluss von Lautsprechern oder Monitorboxen
  • Kompakte Bauweise: Nehme jederzeit und überall auf
  • Stromversorgung via USB, kein separates Netzteil notwendig
  • Inklusive Pro Tools | First - Focusrite Creative Pack und Ableton Live Lite
  • Umfangreiches Software-Paket im Lieferumfang enthalten

Listenpreis CHF 109.00

FOCUSRITE Scarlett 18i8 2nd Generation

Alle Eingänge und Ausgänge, die du benötigst

Dank vier Kombi-Eingängen mit Focusrite Scarlett Mikrofon-Vorverstärkern und der beiden neu entwickelten Instrumenten-Eingängen mit ausreichendem Headroom kannst du jegliche Kombination aus Instrumenten und Vocals gemeinsam aufnehmen. Verbinde deine Synthesizer, Keyboards oder Mixer mit den vier zusätzlichen Line-Eingängen auf der Geräterückseite und nutze den S/P-DIF-Eingang für Equipment mit digitaler Schnittstelle. Mit Focusrite Scarlett 18i8 kannst du gleichzeitig auf bis zu zehn Kanälen aufnehmen. Wenn du zusätzlich Focusrite OctoPre via ADAT nutzt, kannst du darüber hinaus auf 12 Mic Preamps und 16 analoge Eingänge aufstocken. Dank zwei dedizierten Kopfhörerausgängen kann der Mix auch von einem Tontechniker und einem Musiker gleichzeitig abgehört werden. Für deine professionellen Monitorboxen findest du Klinkenausgänge an der Geräterückseite, während dein Synthesizer mittels MIDI mit deiner DAW kommunizieren kann.

Die neue Generation - in jeder Hinsicht besser

Die aktuelle Generation von Focusrite Scarlett ist ausgestattet mit zahlreichen Verbesserungen. Dank einer extrem niedrigen Latenz* kannst du dich voll und ganz auf deine Performance konzentrieren, während du gleichzeitig aufnimmst, den Mix über die Monitore abhörst und deine Software-Plug-ins in Echtzeit nutzt. Neue Gain-Potis aus Metall und ein geschmeidiges, rotes Metallchassis unterstreichen die Ambitionen von Scarlett: Das Interface ist dafür gebaut, um mitgenommen zu werden. Die gesamte Focusrite Scarlett-Reihe unterstützt Sample-Raten bis 192 kHz und die Eingangskanäle wurden überarbeitet: Die Mikrofon-Preamps verfügen über mehr als ausreichenden Headroom, mit dem auch sehr heiße Gitarrensignale sauber abgenommen werden können. Zudem sind alle analogen Ein- und Ausgänge mit einer neuen Schutzschaltung versehen, die das Interface vor unerwünschten Stromspitzen schützt.

Intuitive Software: Mix Control, Red Plug-ins und mehr

Monitoring- und Routing-Einstellungen lassen sich nun bequem in Focusrite-Control vornehmen. Die Software ist intuitiv zu bedienen und erlaubt einen direkten Zugriff auf die Hardware. Darüber hinaus ist im Lieferumfang alles an Software enthalten, was du zum Starten benötigst: Eine exklusive Version von Pro Tools | First - Focusrite Creative Pack (inklusive 12 Plug-ins, wie die Gitarren-Amp-Emulation Eleven Lite), Ableton Live Lite, Softubes „Time & Tone“-Bundle, die Focusrite Red Plug-in-Suite, 2 GB Loops und Samples von Loopmasters und noch vieles mehr.

Features

  • 8 analoge Eingänge mit 4 Focusrite Scarlett Mikrofon-Preamps mit vielen Gain-Reserven
  • 2 überarbeitete Instrumenten-Eingänge mit enormen Headroom
  • Erstklassige, digitale Wandler mit einer Auflösung bis zu 24 Bit / 192 kHz
  • Extrem geringe Round-trip-Latenz: Gleichzeitig aufnehmen, abhören und Software-Plug-ins in Echtzeit nutzen – auch ohne DSP
  • Zwei unabhängige analoge Ausgänge zum Anschluss von Studio-Monitoren
  • Zwei Kopfhörerausgänge mit dedizierter Lautstärkeregulierung
  • ADAT-Erweiterung für 8 zusätzliche analoge Eingänge und Ausgänge
  • Focusrite-Control-Software: Intuitive Konfigurationsmöglichkeiten für Monitoring und Routing
  • Inklusive Pro Tools | First - Focusrite Creative Pack und Ableton Live Lite
  • Umfangreiches Software-Paket im Lieferumfang enthalten
  • Kompatibel mit allen gängigen DAWs für PC und Mac
  • MIDI Ein- und Ausgang
  • Stereo S/P-DIF Ein- und Ausgang zum Anschluss externer Digital-Geräte

Listenpreis CHF 359.00

Yamaha AG 06 Mixer/Audiointerface

Funktionen

Musik-Streaming / Internet-Sendungen

 

Wer seine besten kreativen Erzeugnisse gleich rund um den Globus schicken möchte, kann mit der AG-Serie sofort loslegen. Beim AG06 handelt es sich um ein fein durchdachtes Werkzeug, mit dem sich alle möglichen musikalischen Inhalte für Streaming-Portale wie YOUTUBE LIVE und USTREAM in feinster Qualität produzieren lassen. Aber natürlich kann man beispielsweise auch mit Online-Lehrgängen in Echtzeit "on air" gehen oder Video/Audio-Podcasts vorproduzieren. Und da der AG06 einen Sound in glasklarer Studioqualität liefert, werden die eigenen Produktionen einfach sehr viel besser klingen als der Durchschnitt. Das wiederum honorieren die Zuschauer und Zuhörer, was mittelfristig unweigerlich zu einer größeren Fanbase führen wird.

LOOPBACK-Funktion für Internet-Livestreams

 

Über die LOOPBACK-Funktion lassen sich alle Mikrofone, Instrumente, weitere Signalquellen sowie auf dem PC, Mac oder iPad gespeicherte Audiodateien wie Hintergrund-Musik gemischt zum Computer schicken, um diese in Liveübertragungen einzubinden.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

 

Da die Mixer der AG-Serie mit Phantomspeisung ausgestattet sind, lassen sich alle möglichen Mikrofon-Typen anschließen, darunter auch solche mit professioneller Kondensator-Technik. Der flexible HI-Z-Anschluss ist ein weiterer wahrer Alleskönner, der für den Anschluss von E-Gitarren, E-Bässen oder Synthesizern optimiert wurde.

Der AG06 ist darüber hinaus mit Yamahas professionellen Mikrofonvorverstärkern vom Typ "D-PRE" in Studioqualität ausgestattet. Diese sind dank feister Technik in der Lage, den unverwechselbaren Charakter Ihres Gesangs oder Instrumentenspiels zu bewahren.

1-TOUCH-DSP – Profisound auf Knopfdruck

 

Die Modelle der AG-Serie verfügen über einen 1-TOUCH-DSP, der mehrere "State Of The Art"-Prozessoren Yamahas berechnet. Mit COMP/EQ lässt sich die Signalqualität signifikant verbessern, EFFECT ist ein hochwertiger Halleffekt und AMP SIM liefert einen klassischen, warmen Röhrenverstärkersound. All diese Prozessoren lassen sich mit nur einem simplen Knopfdruck bedienen.

AG-DSP-Controller-Software ermöglicht weitere DSP-Einstellungen

 

Der AG-DSP-Controller, mit Windows und Mac kompatibel, erlaubt eine tiefergehende Editierung der 1-TOUCH-DSP-Parameter (COMP, EQ, HPF, Reverb und AMP SIM). Der EASY-Modus erlaubt eine sehr intuitive Bedienung, während der EXPERT-Modus bei der Parametersteuerung tiefer ins Detail geht.

Hochauflösende Wiedergabe und Aufnahme (192 kHz / 24 Bit)

 

Der Sound der AG-Serie löst mit bis zu 192 kHz Samplerate bei 24 Bit Wortbreite auf und kann so auch die kleinsten Nuancen des Originalmaterials auf digitaler Ebene reproduzieren. Wenn eine ASIO-kompatible Wiedergabesoftware verwendet wird, kann der Kernel-Mixer des Betriebssystems umgangen und die Original-Signalquelle absolut getreu abgebildet werden. Die hohe Auflösung eignet sich darüber hinaus perfekt, wenn es darum geht, die eigenen noch analogen Lieblingsstücke digital zu archivieren.

Mobile Musik

 

Man weiß nie, wohin einen die Musik treibt. Über den Anschluss eines kompatiblen iPads und einer USB-Batterie verwandelt sich das AG06 in ein perfektes mobiles Audiointerface für Musiker und Sounddesigner, die unterwegs sind. Diese einfache Gerätekombination kann das iPad in ein mobiles Studio oder sogar in eine virtuelle Plattform zum Spielen von Instrumenten verwandeln. So kann man jederzeit an jedem beliebigen Ort aus Musik herausbringen.

USB-Buspower oder Batteriebetrieb

 

Der AG06 arbeitet an Macs und PCs mit USB-Buspower. Hier wird also kein externes Netzteil benötigt. Für den Betrieb zusammen mit einem iPad kann eine mobile USB-Batterie verwendet werden. So erhält der Benutzer eine höchst kompakte Studio-Komplettlösung, die mobiltauglicher nicht sein könnte.

Kompatibel mit iPad-Anschluss

 

Der AG06 ist mit Apples iPad kompatibel (zweite Generation oder neuer). Daher kann zusammen mit einer iOS-kompatiblen Musik-App wie Cubasis in hoher Qualität Soundmaterial aufgenommen und wiedergegeben werden.

* Dafür werden Apples "iPad Camera Connection Kit" und der "Lightning to USB Camera Adapter" benötigt

Musikproduktion

 

Dank Hi-end-Preamps vom Typ D-PRE, 192-kHz-/24-Bit-Fähigkeit, kompakter Bauart und dennoch zahlreichen Features eignet sich der AG-Mixer perfekt für Musiker und Musikfans, die ihre Musik mit einem schlanken, mobiltauglichen System ohne Verzicht auf Klangqualität komponieren, aufnehmen und mixen wollen. Mit der im Lieferumfang befindlichen Lizenz für Cubase AI (die Musikproduktions-Software für Windows und OSX kann heruntergeladen werden) steht einer Musikaufnahme in feinstem Studiosound nichts mehr im Wege.

Musikproduktionssoftware CUBASE AI

 

Der AG06 wird mit CUBASE-AI-Lizenz verkauft (die Software kann heruntergeladen werden). Das Programm enthält in einer komprimierten Form die Kompositions-, Aufnahme-, Editier- und Misch-Funktionen der Profi-DAW Cubase, sodass sofort mit der Musikproduktion begonnen werden kann.

 

Listenpreis CHF 185.00

Yamaha AG 03 Mixer/Audiointerface

Funktionen

Internet-Sendungen / Podcasting

Yamaha USB Audio Interface for webcast.

 

Zusammen mit einem Mixer der AG-Serie können herkömmliche PCs, Macs und sogar iPads im Handumdrehen in virtuelle Radiosender verwandelt werden, um aktuelle Infos und Nachrichten rund um den Globus zu schicken. Nach einer herrlich einfachen Einrichtung ist es sofort möglich, eigene Online-Inhalte mit hochauflösendem Sound zu generieren. Diese können entweder gleich über Streaming-Plattformen wie USTREAM oder YOUTUBE LIVE verschickt oder etwa in Form von Podcasts oder Videos auftragsabhängig vorproduziert werden. Welche Variante auch immer bevorzugt wird: Yamahas AG-Kompaktmixer verschaffen Online-Produktionen eine beachtliche Aufwertung, denn sie ermöglichen nicht nur Einspielungen von allerhand zusätzlichem Material wie Hintergrundmusik oder Soundeffekten, sondern sie liefern auch eine Klangqualität, die von einer herkömmlichen Computer/Headset-Kombination nicht einmal annährend erreicht wird.

LOOPBACK-Funktion für Internet-Livestreams

LOOPBACK function for webcast / internet live streaming

 

Über die LOOPBACK-Funktion lassen sich alle Mikrofone, Instrumente, weitere Signalquellen sowie auf dem PC, Mac oder iPad gespeicherte Audiodateien wie Hintergrund-Musik zum Computer schicken, um diese in Liveübertragungen einzubinden.

Vielfältige Anschlussmöglichkeiten

Yamaha USB Audio Interface AG03: Input connector

 

Der AG-Mixer verfügt sowohl über einen Eingang mit Phantomspeisung als auch über einen Headset-Eingang, sodass man selbst entscheiden kann, ob ein professionelles Kondensator-Mikrofon oder ein konventionelles Computer-Headset zum Einsatz kommen soll.

Bedienung

Yamaha USB Audio Interface AG03: Control

 

Das Modell AG03 hat auf seiner Oberseite zwei Lautstärke-Drehregler und einen 60-mm-Lautstärkefader, sodass die Pegel der eigenen Stimme, der Hintergrundmusik und anderer Signale (z.B. von Soundeffekten) problemlos miteinander abgestimmt werden können.

1-TOUCH-DSP liefert professionellen Sound auf Knopfdruck

Yamaha USB Audio Interface AG03: DSP function.

 

Der 1-TOUCH-Prozessor COMP/EQ sorgt dafür, dass der Sound mit nur einem Knopfdruck klarer und präsenter wird. Und wie bei einer echten Rundfunksendung ist es möglich, über den 1-TOUCH-Prozessor EFFECT den eigenen Sound in künstlichen Hall einzubetten.

Der AG-DSP-Controller ermöglicht weiterte DSP-Einstellungen

Yamaha USB Audio Interface AG03: AG DSP Controller

 

Über die plattformübergreifende AG-DSP-Controller-Software ist es möglich, die einzelnen Parameter der 1-TOUCH-DSP-Module Compressor, EQ, HPF, Reverb und Amp Simulator (AG06) tiefergehend zu editieren. Der EASY-Modus erlaubt eine sehr intuitive, übersichtliche Bedienung, während der EXPERT-Modus bei der Parametersteuerung in die Tiefe geht.

Hochauflösende Wiedergabe und Aufnahme (192 kHz / 24 Bit)

High resolution (192 / 24bit) playback

 

Der Sound der AG-Serie löst mit bis zu 192 kHz Samplerate bei 24 Bit Wortbreite auf und kann so auch die kleinsten Nuancen des Originalmaterials auf digitaler Ebene reproduzieren. Wenn eine ASIO-kompatible Wiedergabesoftware verwendet wird, kann der Kernel-Mixer des Betriebssystems umgangen und die Original-Signalquelle absolut getreu abgebildet werden. Die hohe Auflösung eignet sich darüber hinaus perfekt, wenn es darum geht, die eigenen noch analogen Lieblingsstücke digital zu archivieren.

USB-Buspower oder Batteriebetrieb

Yamaha USB Audio Interface AG03: USB bus powered

 

Der kompakte und solide AG-Mixer kann entweder über USB-Buspower oder Batterien mit Strom versorgt werden, sodass dieses leistungsfähige mobile Ministudio locker in jeden Rucksack passt.

D-PRE-Mikrofon-Preamp in Studioqualität

Yamaha USB Audio Interface AG03: D-PRE

 

Die AG-Mixer verfügen über jene Premium-Mikrofonvorverstärker, die ursprünglich für Yamahas Hi-end-Recordingmixer entwickelt wurden. Sie erfassen auch die feinsten Nuancen der Stimme oder des Instrumentenspiels.

Kompatibel mit iPad-Anschluss

Class Compliant mode for iPad connection

 

AG-Mixer sind mit Apples iPad kompatibel (zweite Generation oder neuer). Daher kann zusammen mit einer iOS-kompatiblen Musik-App wie Cubasis in hoher Qualität Soundmaterial aufgenommen oder wiedergegeben werden.
* Dafür werden Apples "iPad Camera Connection Kit" und der "Lightning to USB Camera Adapter" benötigt

Solides und kompaktes Metall-Gehäuse

Yamaha USB Audio Interface AG03

 

Das solide verarbeitete Metallgehäuse des AG-Mixers ist extrem handlich und kann einfach auf einem Keyboard, einem Gitarrenkoffer oder mit einem optionalen Adapter sogar auf einem Mikrofonständer platziert werden.

"Cubase AI"-DAW-Lizenz im Lieferumfang

Steinberg Cubase AI Digital Audio Workstation software

 

Eine Lizenz für die digitale Audioworkstation Cubase AI befindet sich im Lieferumfang des AG-Mixers. Hierbei handelt es sich um ein schlankes, leistungsfähiges Werkzeug für die Musikproduktion, mit dem sich Aufnahmen in höchster Qualität durchführen und gleich verwenden lassen.

 

Listenpreis CHF 150.00

Propellerhead Balance inkl. Reason

Propellerhead

Propellerhead Balance bietet als erstes Propellerhead Interface mehr als nur zwei Ein- und Ausgänge. So kann man bis zu drei verschiedene Input-Quellen fest mit dem Propellerhead Balance verkabeln und per Tastendruck auswählen. Zum latenzfreien Abhören während einer Aufnahme bietet das Propellerhead Balance eine Direct-Monitoring-Funktion, welche das Eingangssignal direkt an den Ausgang weiterleitet. Besonderes Merkmal des Propellerhead Balance ist die Clip-Safe-Funktion, welche während der Aufnahme in, im Lieferumfang beiliegenden, Reason Essentials eine zweite Spur mit weniger Eingangspegel erzeugt und dadurch als Absicherung vor einer übersteuernden Aufnahme dient. Eine Record-Ready-LED und der eingebaute Ignition-Key, welcher als Key-Dongle für Software von Propellerhead dient, runden zusammen mit dem hochwertigen Design die Funktion des Propellerhead Balance nach oben hin ab.

  • zweikanaliges USB-Interface
  • 24-Bit Wandler mit Samplingraten von 44,1 - 96 kHz
  • +48 V Phantomspeisung
  • Eingänge: je 2 x XLR für Mikrofon, 6,3 mm Klinke für Gitarre (Hi-Z) und 4 x 6,3 mm Klinke für Line-Signale
  • separate Gain-Regler für beide Vorverstärker, Kopfhörerausgang und Lautsprecherausgang
  • eingebauter Ignition-Key
  • Clip-Safe- und Direct-Monitoring-Funktion
  • Wahlschalter für Eingangsquelle
  • kompatibel mit allen gängigen Programmen zur Audioproduktion (außer Clip-Safe)
  • läuft unter Mac OS X und Windows XP / Vista / Windows 7
  • INKLUSIVE Propellerhead Reason Essentials!

Listenpreis: CHF 459.--