Warenkorb leer

Viscount Legend by KeyB Organ

Viscount Legend Soul 273

Legend Soul 273

DIE ERSTE DIGITALE TONEWHEEL-ORGEL MIT 9 KONTAKTEN

Die Legend Soul 273 Orgel, die in Zusammenarbeit mit Joey DeFrancesco entwickelt wurde, zeichnet sich durch ihre leistungsstarke Technologie aus, die es ermöglicht, die ikonische 9-Kontakt-Mechanik auf digitale Weise zu reproduzieren. Die innovative Technologie, kombiniert mit der verbesserten Keyclick-Simulation, verleiht Legend Soul 273 einen einzigartigen Reichtum harmonischer Komponenten. Sein ansprechender Stil, gemischt mit seiner fortschrittlichen Technologie, macht Legend Soul 273 einmalig.


Spezifikationen:

  • hochwertige Wasserfall-Tastaturen mit 73 Tasten (61 + 12 umgekehrte Tasten)
  • virtuelle 9-Kontakt-Tastatur
  • alte Transistor- und Pfeifenorgelmodelle
  • verbesserte Rotationssimulation
  • leistungsstarke DSP-Plattform und neue Funktionen
  • zwei vollständige Zugriegelsätze pro Manual
  • harmonische Perkussion
  • verbesserte Tastenklick-Simulation, diversifiziert auf die 9 Zugriegelkontakte
  • Effektlautstärke, Vibrato und Chorus
  • obere und untere Echtzeitregler
  • Halbmond-Schalter
  • 11-poliger Leslie®-Anschluss
  • verbesserter Fx Send/Return
  • USB-Ladegerät
  • Mahagoni Holz
  • Abmessungen: 117 x 18 x 59 cm
  • Gewicht: 22 kg

 

Listenpreis CHF 4'990.00

 

Legend Soul 273 Set up
inkl. Ständer, Pedalboard (25 Tasten) und Bank - CHF 8'145.00


Viscount Legend Soul 261


Spezifikationen:

  • hochwertige Wasserfalltastaturen mit 61 Tasten
  • virtuelle 9-Kontakt-Tastatur
  • klassische Transistor- und Pfeifenorgelmodelle
  • verbesserte Rotationssimulation
  • leistungsstarke DSP-Plattform und neue Funktionen
  • zwei vollständige Zugriegelsätze pro Manual
  • harmonische Perkussion
  • verbesserte Tastenklick-Simulation, diversifiziert auf die 9 Zugriegelkontakte
  • Effektlautstärke, Vibrato und Chorus
  • Obere und untere Echtzeitregler
  • 11-poliger Anschluss
  • Verbesserter Fx Send/Return
  • USB-Ladegerät
  • Abmessungen: 101 x 18 x 59 cm
  • Gewicht: 19.5 kg

 

Listenpreis CHF 3'590.00


Joey De Francesco an der Viscount Legend

Viscount Legend EXP - Expander

Viscount Legend Exp

Orgel Sound Expander

Das neue VISCOUNT Legend Exp-Modul, das in Italien in Zusammenarbeit mit KeyB designed und entwickelt wurde, bietet unglaubliche Ausdrucksmöglichkeiten in einer benutzerfreundlichen Oberfläche in einer perfekten tragbaren Lösung. Das VISCOUNT Legend Exp verwendet die neueste Tonewheel-Modellierungstechnologie, mit der Musiker ohne Abstriche den fabelhaften Orgelklang spielen können.

Das Bedienfeld bietet eine Vielzahl von Tasten und Knöpfen, einschließlich einer Reihe von Zugriegeln, mit denen Sie die umfangreichen Funktionen des Instruments in Echtzeit vollständig steuern können.

 

Spezifikationen

  • Technologie: TMT (Tonewheel Modeling Technology)
  • Crosstalk: Einzigartiger Crosstalk für jedes Tonewheel Model
  • Keyclick: Ein neues revolutionäres Design auf dem neuesten Stand der Technik
  • Transposer: -6 +5 Halbtöne
  • Feinabstimmung: +/- 1/4 Ton
  • Tonewheel Model: '30, '50, '70, Alt.1, Alt.2, Alt.3
  • String Bass: Ein / Aus, Decay Control
  • Harmonische Percussion: Ein / Aus, Decay, Fast / Slow, Harmonic Percurssion 2./3. Percussion Level und Percussion Decay-Steuerelemente
  • Reverb-Effekte: Neu modellierte Spring- und Hall-Reverbs (mit Pre / Post-Rotary-Simulationsplatzierung des Reverbs)
  • Overdrive: Klassik, Rock
  • Modulationseffekte: Vibrato / Chorus: Upper Ein / Aus, Lower und Pedal Ein / Aus, Auswahl: V-1, V-2, V-3, C-1, C-2, C-3
  • Rotationssimulationstyp: Classic, Rock mit Direct-Option, Memphis-Modus
  • Display: 3 x 7-stellige Ziffer
  • Controls: Volume; Reverb; Drive; Vibrato / Chorus; Schlagzeug; Zugriegel; Voreinstellungen; Vibrato / Chorus Upper - Lower; Memory; Rotary
  • Zugriegel: 16 "- 5 1/3" - 8 "- 4" - 2 2/3 "- 2" - 1 3/5 "- 1 1/3" - 1 "
  • Zugriegel - Upper: 4 Voreinstellungen
  • Zugriegel - Lower: 4 Voreinstellungen
  • Zugriegel - Pedale: 4 Voreinstellungen
  • Anschlüsse: L & R Line Out 6,35 mm-Buchsen; Pedale Direct Out 6,35 mm-Klinke (ohne C / V- und Rotationsemulation); 1 Stereo-Kopfhörer 6,35 mm-Buchsen; TRS Expression Pedal 6,35 mm-Klinke; Dreh-Emulation Fußschalter 6,35 mm-Klinke; USB zu HOST;
  • Midi In, Out, Thru: In 1, In 2 / Pedale, Out / Thru
  • Farben / Ausführungen: Satinschwarz mit simuliertem Eichenholz
  • Abmessungen: 31 x 9 x 29 cm
  • Gewicht: 3 kg

Listenpreis CHF 650.00


Viscount Legend Classic

Die neue Viscount Legend Classic ist die konsequente Weiterführung der Legend.

 

Listenpreis CHF 11'025.00 inkl. Bank und Pedal

Viscount Legend Classic - BLACK - JDF "Joey DeFrancesco Signature"

JdF SIGNATURE EDITION

Erhältlich auch in einer JdF (Joey DeFrancesco) Signature Edition, die die folgenden Funktionen beinhaltet:

  • Schwarze Satinfarbe mit Joey's Signatur.
  • Orgel-Klone mit Klangmodellen und verwandten Effekten (Vibrato, Chorus, Percussion und Rotary Simulator), persönlich abgestimmt von Joey.
  • Die drei Modelle wurden aus drei Tonradorgeln aus Joeys persönlicher Sammlung kopiert.
  • Diese Orgeln wurden für die Aufnahme vieler seiner Alben und für seine Live-Auftritte verwendet.

Listenpreis CHF 11'025.00

Viscount Legend Black "Joey DeFrancesco Signature"

Die Legends sind jetzt auch in schwarz als Joey DeFrancesco Signature Modelle erhältlich.

 

Listenpreise:

Viscount Legend - BLACK "Joey DeFrancesco Signature"  CHF 3'230.00

Viscount Wooden Stand Legend - BLACK "Joey DeFrancesco Signature" CHF 895.00

Viscount Wooden Bench Legend - BLACK "Joey DeFrancesco Signature" CHF 810.00

Viscount Legend LIVE - BLACK "Joey DeFrancesco Signature" CHF 2'390.00

Viscount Legend Joey DeFrancesco anspielbereit bei uns

Legend-the VINTAGE FEELING

Since 1935, when Laurens HAMMOND invented the first tone-wheel organ, the sound of this instruments entered the soul of many musicians and was loved from everybody. Unfortunately the tone-wheel organs production terminated on 1975 leaving an emptiness poorly compensated by many imitations. Viscount and KeyB combined their strong experience in order to fill this emptiness by designing the new Legend organs able to perfectly recreate the sound of tone-wheel organs and offer again the “VINTAGE FEELING”.
We offer a wide range of Legend organ models including the special JdF (Joey DeFrancesco) Signature Edition series.


Viscount - Gruppenbild mit Joey DeFrancesco Namm 2018

Joey DeFrancesco zeigt die Viscount Legend an der NAMM Show.

Legend Hurrican 210 Lautsprechersystem

Viscount hat mit dem Legend Hurrican 210 Lautsprecher einen neuen Verstärker für Orgelsounds präsentiert.

Mehr Infos folgen.

Listenpreis CHF 1'660.00

George Fleury an der Viscount Legend


Brain Auger plays the Viscount Legend

Perfekte Zusammenarbeit 

Die neue VISCOUNT Legend Orgel ist in Zusammenarbeit mit KeyB, Elvio Previati, in Italien entwickelt und gebaut worden. Die neuen Viscount Legend Orgeln bieten unglaublich expressive Fähigkeiten und ein einfach zu bedienendes Panel in einem sehr portablen Gehäuse. Viscount Legends verfügen über die neueste Stufe in Tonewheel Modelling Technologie, welche den Musikern ein unglaubliches Spielgefühl, ohne Kompromisse, mit einem fantastischen Orgelsound erlaubt.

EASY TO PLAY

Wenn Sie an einer Viscount by KeyB Legend sitzen: Einschalten und losspielen. Alles was Sie brauchen ist dort wo Sie es erwarten. So wie an einer klassischen Tonewheel Orgel. Keine komplizierten Menu oder kleine LCD's. Alles direkt und einfach zu bedienen!

FULL SET OF DRAWBARS

Haben Sie schon einmal an einer klassischen Tonewheel Orgel gespielt? Sie werden sich sofort wieder daran erinnern. Die Legend hat 2 volle Sets von je 9 Drawbars für das obere Manual und 2 volle Sets von je 9 Drawbars für das untere Manual. Für das Pedal stehen 2 weitere Drawbars zur Verfügung.

Viscount Legend Drawbars

HARMONIC PERCUSSION

Auf der rechten Seite, wo sie hingehören ist die ganze Percussion platziert. 2nd und 3rd Harmonic Percussion. Soft und Normal Percussion Volume sowie Fast und Slow Attack.

Viscount Legend Vibrato / Percussion

UPPER / LOWER REALTIME CONTROLS

Links vom Upper Manual sitzen die Echtzeit Regler für: Volume; Reverb; Drive; Keyclick; Fine Tuning; Crosstalk; Tone Controls; Pedals Sustain; Percussion (Decay, Volume).

Links vom Lower Manual sitzen die Echtzeit Regler für: Reverb (Post/Pre, Hall/Spring); Drive (Classic, Rock); Tonewheel Model ('30, '50, '70); Transpose; Rotary (Direct, Classic/Rock); Hold (Int/Ext); Pedals (Direct, To Lower).

VOLUME (SOFT/NORMAL) VIBRATO AND CHORUS

Vibrato/Chorus können separat für jedes Manual oder natürlich auch zuammen benützt werden. Die verschiedenen Vibrato und Chorus Arten können mit dem bekannten grossen Drehknopf eingestellt werden.

Viscount Legend Controls

WATERFALL KEYBOARDS

Zusammen mit dem hervorragenden Sound, der einfachen Bedienung haben die Legend Orgeln eine sehr gut zu spielende Waterfall Tastatur. 2x 61 Tasten die sich anfühlen wie bei einer klassischen Tonewheel. Kein Vergleich zu einer Synthesizer oder Keyboardtastatur. Für alle, die Pedal spielen möchten,gibt es ein 25 Tasten Vollpedal. Selbstverständlich kann auch jedes ander Midi Pedal benützt werden. Die Legend Pedal besitzen denselben Radius wie die Klassiker.

2 DRAWBARS PRESETS REALTIME CONTROLS

2 "schwarze Oktaven" (1 pro Manual) finden Sie auf der Legend. So können Drawbar Settings in Echtzeit gewechselt werden.

Viscount Legend Keyboard

AUDIO CONNECTIONS

AUDIO IN/OUT: Die Legends können via Output Left/Right  an jedes Lautsprechersystem angeschlossen werden. Für Besitzer eines Rorary Lautsprechersystems kann eine Verbindung mit dem 11 Pin Stecker hergestellt werden. 

AUDIO PEDALS OUTPUT: Die Legends haben einen separaten Pedal Output. Somit kann das Signal direkt auf ein Lautsprechersystem gelegt werden. Ohne Vibrato/Chorus oder Rotary Emulation.

FX SEND/ RETURN: Hoer können externe Effekte angeschlossen werden.

ANALOG IN: Line Input für externe Geräte.

INPUT GAIN: Volumenregler der externen Geräte.

PEDAL CONTROLS

EXP: Expression Pedals

ROTARY: Fussschateranschluss für Rotary Geschindigkeit.

HOLD: Hold control für Legend und ein externes Midiinstrument .

MIDI

FULL MIDI: Out 1, Out 2, In, Thru, Pedalboard In.

USB POWER CHARGE: Hier kann das Smartphone/Tablet mit Strom versorgt werden.

Viscount Legend Connections
Viscount Legend Tonewheel Modeling

LATEST IN MODELING TECHNOLOGY

Die neuen Viscount by KeyB Legend Orgeln, entworfen in Zusammenarbeit mit NEWTONE, setzen auf die innovtive TMT (Tonewheel  Modeling Technology) um eine perfekte Simulation einer klassischen Tonewhell Orgel zu erhalten. Das Resultat ist ein sehr harmonischer, natürlicher Sound der mit klassischem Sampling nie erreicht werden kann. Die Legends reproduzieren alle wichtigen Charakteren einer mechanischen Tonewheel Orgel inklusive Cross Talk, Leakage Noise, elektrisches brummen und Oktav Tapering. Ebenfalls ist auch eine ausgezeichnete Rotary Speaker Simulation eingebaut. Das soll Freunde der mechanischen Rotor Lautsprecher nicht davon abhalten einen Leslie mit 11 Pin Anschluss direkt mit der Legend zu verbinden.

Viscount Legend Orgel

Listenpreis CHF 2'970.00

Tasche zu Viscount Legend CHF 220.00

Viscount Legend Live

Unterschied zur Legend:

  • Keine "schwarze Oktave"
  • andere Bedienelemente für Vibrato/Chorus und Perkussion
  • kein Halbmondschalter an der Fronseite

Listenpreis CHF 2'170.00

Tasche zu Viscount Legend Live CHF 180.00

Viscount Legend Solo

Die Legend Solo ist eine Digitalorgel mit Einzeltastatur, die man bei Bedarf auch in ein oberes und unteres Manual plus Pedal unterteilen kann. Dank der neuen TMT (Tonewheel Modeling Technology) Klangerzeugungstechnologie kann die Legend Solo alle Features der unter dem Begriff Hammond bekannten elektromechanischen Orgeln simulieren.

Diese innovative Synthese-Technologie verwendet physikalische Modelle und berücksichtigt alle Faktoren, die den Klang originaler Orgeln beeinflussen, zum Beispiel die perfekte Synchronisation der Profilscheiben, mängelbehaftete elektrische Schaltkreise, Motorgeräusche usw.

Das Instrument verfügt über zwei Sets von neun Zugriegeln plus zwei Zugriegel für das optionale Viscount

Fußpedal oder jedes andere MIDI-Fußpedal. Ohne Fußpedal kann man diese zwei Zugriegel mit den ersten beiden Oktaven der Tastatur spielen.

Man kann das Instrument generell auf drei Arten betreiben:

- Single-Modus: Man spielt eines der beiden Zugriegel-Sets auf der gesamten Tastatur.

- Split-Modus / Upper und Lower: Man spielt das obere und untere Manual elektromechanischer Orgeln mit jeweils eigenem Zugriegel-Set in zwei getrennten Zonen auf der Tastatur.

- Double-Modus / Upper und Lower: Man spielt Upper mit eigenem Zugriegel-Set auf der Legend Solo Tastatur und Lower mit eigenem Zugriegel-Set auf einer externen Tastatur, die an die [MIDI IN]-Buchse angeschlossen ist.

Zusätzlich zu den Zugriegeln gibt es 4 Presets, die man für jede Sektion frei editieren und speichern kann.

Die Legend Solo  verfügt über eine „Waterfall“-Tastatur. Jeder Orgeleffekt und jedes Orgelgeräusch ist über das Bedienfeld steuerbar. Hierzu zählen Reverb-Pegel, Reverb-Typ, Distortion, Rotating Speaker-Typ, Percussion, 3-Band-EQ sowie Keyclick- und Crosstalk-Geräusche.

Es stehen drei verschiedene Typen elektromechanischer Orgeln mit jeweils eigener Klangcharakteristik aus unterschiedlichen Perioden zur Wahl: das BC-Modell aus den 30ern, das B3-Modell aus den 50ern und das A100-Modell aus den 70ern.

Auch die typischen Effektregler für Vibrato und Chorus, Percussion und der berühmte Hebel-Schalter für die Geschwindigkeit des Rotary-Lautsprechers. Man kann diesen Lautsprecher mit der Orgel simulieren oder einen echten Lautsprecher an die klassische 11-Pol-Buchse auf der Rückseite anschließen. Weiterhin kann man das Instrument wie bei Gospel-Musikern üblich mit umgekehrten Zugriegel-Sets verwenden.

Listenpreis CHF 1'270.00

Tasche zu Viscount Legend Solo CHF 115.00

Rückansicht der Legend Solo
Brian Auger spielt die Legend an der Namm Show 2017
ebenfalls kein unbekannter in Sachen Tonewheel Dr. Lonnie Smith
auch Ronnie Foster kennt sich da aus, auch wenn das "Chäppi" eher an Radrennen erinnert :-)

Zubehör

Viscount HURRICANE 210 active Speaker

Die Viscount Hurricane 210 Stereo-Aktivbox wurde in Zusammenarbeit mit professionellen Spielern entwickelt, um Ihnen eine perfekte tragbare Verstärkungslösung für Ihre Legend-Orgel zu bieten. Die sechs Lautsprecher, die von digitalen Verstärkern angetrieben werden, sorgen für einen hohen Schalldruckpegel und einen linearen Frequenzgang. Durch die spezielle Anordnung der Lautsprecher wird die interne Rotationsemulation der Orgel verbessert, was zu einer hervorragenden Klangqualität führt.


Technische Daten:

  • Type: Stereo 3 way bi-amped
  • Power: 4x150 Wrms (Class D amplifier)
  • Frequency response: 40Hz - 18000Hz
  • Max SPL calculated (dB): 120 per channel
  • Crossover Frequency: 2x 800Hz, 24dB/oct, active
  • HF Protection: PTC
  • Active Protective Circuitry: compressor, short circuit, thermal
  • PC Control: No
  • Connections: 3 pin IEC 250 VAC input, 3 balanced jack input, 3 balanced jack link (Left, Right, Pedal/Mono)
  • Controls: Volume - Equalizer (Low - Mid Gain - Mid Freq.- High) - Input Sensitivity selection
  • Speakers: 2x10" Woofer, 2x4" midrange, 2x1" tweeter
  • Cabinet: Birch plywood
  • Protection: Metal grid
  • Dimensions: 51,5 x 69 x 48,5 cm
  • Weight: 44 Kg

 

 Listenpreis CHF 1'660.00

Viscount Spin Tone 700 Orgelverstärker

Die Spin-Tone-Verstärker verfügen über ein Hybridsystem mit einem rotierenden Horn im oberen Teil und leistungsstarken Tieftönern im unteren Teil; eine einzigartige Rotary-Lautsprecherlinie, die speziell auf die Bedürfnisse von Organisten zugeschnitten ist!

Technische Daten:

  • Type: 3 amplified channels (2 woofers for rotary effect + driver with rotating horn)
  • Power: Lower 300W + 300W (L+R) - Upper 150W
  • Max SPL calculated (dB): 127
  • Crossover Frequency: 1.2 Khz
  • Subsonic filter: Yes
  • HF Protection: compressor, short circuit, thermal
  • PC Control: Yes
  • Connections: 3 pins IEC 250 VAC, 2x balanced input jacks, jack pedal, USB B TYpe, MIDI IN, UNDECAL 11 pin connector
  • Controls: Pedal input gain, Volume, Equalizer (bass - mid gain - mid frequency - treble), 11 pin input sensitivity, FACTORY RESET, rotative presets selector
  • Speakers: 2x10" Woofer, PA Driver with rotating horn
  • Cabinet: Plywood
  • Protection: Metal grids
  • Dimensions: 59 x 76 (87 with wheels) x 50 cm
  • Weight: 43,5 Kg
  • Colours: Black, Red Walnut

 

Listenpreis Black CHF 3'290.00

Listenpreis Red Walnut CHF 3'590.00

Viscount Spin Tone 400 Orgelverstärker

Technische Daten:

  • Type: 3 amplified channels (2 woofers for rotary effect + driver with rotating horn)
  • Power: Lower: 150 W + 150 W (L+R) - Upper: 150 W
  • Max SPL: 114 db
  • Crossover frequency: 1.2 Khz
  • Subsonic filter: Yes
  • HF Protection: compressor, short circuit, thermal
  • PC Control: Yes
  • Connections: 3 pins IEC 250 VAC, 3x balanced input jacks, 2x output jacks, jack pedal, USB B TYPE, MIDI IN, UNDECAL 11 pin connector
  • Controls: Volume,Equalizer (bass - mid gail - mid frequency - treble), 11 pin input sensitivity, FACTORY RESET, rotative presets selector
  • Speakers: 2x5" Woofer, 2x1" Tweeter, PA Driver with rotating horn
  • Cabinet: Plywood
  • Protection: Metal grids
  • Dimensions: 59 x 37 x 50 cm
  • Weight: 23.5 Kg

 

Listenpreis CHF 1'990.00

Viscount Vortex 315 Orgelverstärker

Vortex 315, entwickelt von Silvio della Mattia und Viscount, ist der ultimative Rotationslautsprecher, der speziell für Orgeln aus hochwertigen Materialien und Komponenten gebaut wird. Der zuverlässigste Klang in einem leichten Rotationslautsprecher.


Technische Daten:

  • Type: 2 amplified channels (woofer with rotating drum + driver with rotating horn)
  • Power (W): 300W Upper 80W and Lower 220W
  • Crossover Frequency: 800Hz
  • Subsonic filter: Yes
  • HF Protection: compressor, short circuit, thermal
  • PC Control: Yes
  • Connections: 3 pins IEC 250 VAC, 2x balanced input jacks, jack pedal, USB B TYpe, MIDI IN, UNDECAL 11 pin connector
  • Controls: Volume, Equalizer (bass - mid gain - mid frequency - treble), 11 pin input sensitivity, FACTORY RESET, rotative presets selector
  • Engine Controls: The led is: off when the motors are brake; yellow when the motors are slow; red when the motors are fast. You can brake (independently from the horn) the rotor bass by it’s switch. Choose the rotations of the horn on three speed by its switch.
    Choose the horn position when it’s brake, if rear or random.
  • Speakers: 1x15" Woofer, PA Driver with rotating horn
  • Cabinet: Plywood
  • Protection: Metal grids
  • Dimensions: 52 x 75 x 48 cm
  • Weight: 27 kg
  • Colours: Black, Red Walnut

 

Listenpreis Black CHF 2'890.00

Listenpreis Red Walnut CHF 3'190.00

Tasche zu Viscount Legend / Legend Live

Tasche für Legend CHF 220.00

Tasche für Legend Live CHF 180.00

Holzständer Viscount Legend Soul 273

Listenpreis CHF 895.00

Holzständer Viscount Legend

Listenpreis CHF 815.00

Metallständer für Viscount Legend Soul 261

Listenpreis CHF 320.00

Metallständer für Viscount Legend Live

Listenpreis CHF 320.00

Orgelbank Viscount Legend Soul 273

Listenpreis CHF 810.00

Orgelbank Viscount Legend

Listenpreis CHF 740.00

Viscount Pedalboard 25 Tasten inkl. Schweller

Listenpreis CHF 1'450.00

Viscount Pedalboard 18 Tasten inkl. Schweller

Listenpreis CHF 1'245.00