Takamine Gitarren

Takamine GD20CE2 Natural

Takamine GD20CE2 Natural


 
Die GD20CE-NS ist eine herrvoragende Dreadnought mit Cutaway und einer der beliebten Tonholzkombination aus massiver Zederndecke und Mahagoni für Boden und Zargen. Ein warmer ausgewogener Klang ist garantiert. Verstärkt mit der beliebten Takamine-Elektronik kannst Du mit ihr auch die Bühnen stürmen.
Gitarristen auf der Suche nach einem erstklassigen Sound von Beginn an werden bei der GD20CE-NS mit ihrer massiven Zederndecke sowie dem Boden und den Zargen aus Mahagoni fündig, zumal ihr Sound warm und detailfreudig wirkt und somit zu zahlreichen Stilrichtungen passt. Der schlanke Mahagonihals und das 12”-Ovangkolgriffbrett tragen entscheidend zum positiven Spielgefühl bei. Das eingebaute Takamine TP-4TD Vorverstärkersystem enthält einen Tuner, einen 3-Band-EQ und Pegelregler. Damit Bist Du live flexibel aufgestellt.
Weitere Merkmale sind der Sattel und zweigeteilte Stegeinlage aus Synthetikknochen, der Kopfplattenbelag aus Ovangkol, die Pearloid-Dot-Einlagen, die Chrom-Gussmechaniken und die Glanzverarbeitung.
 
  • Korpusform: Dreadnought mit Cutaway
  • Decke: Zeder, massiv
  • Boden & Zarge: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: Ivoroid & Black
  • Body-Binding: Ivoroid
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Steg: Pinless / Ovangkol
  • Rosette: Concentric Rings
  • Preamp: TP-4TD
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 643 mm / 43 mm
  • Finish: Natural Satin
  • Mechaniken: Chrome
  • Fingerboard Binding: Black

 

Listenpreis CHF 539.00

Takamine GD30CE Black

Takamine GD30CE Black


 
Perfekt für Gitarristen, die eine Allround-Akustikgitarre suchen, die zu ihrem Budget passt. Takamines 30er-Serie beruht auf einer massiven Decke und bietet geschmackvolle Verzierungen sowie einen erstaunlichen Sound. Diese Instrumente sind in zahlreichen Korpusformen lieferbar, um alle Musikstile fachgerecht bedienen zu können.
  • Korpusform: Dreadnought mit Cutaway
  • Decke: Massive Fichte
  • Boden & Zarge: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: Ivoroid & Black
  • Body-Binding: Black
  • Griffbrett: Ovangkol
  • Steg: Pinless / Ovangkol
  • Rosette: Crashed Acryl
  • Preamp: TP-4TD
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 643 mm / 43 mm
  • Finish: Black Gloss
  • Mechaniken: Chrome
  • Fingerboard Binding: Black

 

Listenpreis CHF 585.00

Takamine GD51CE2 Natural

Takamine GD51CE2 Natural


 

Mit Deluxe-Verzierungen, einer massiven Decke und tollen Features wie dem Cutaway und der Takamine-Elektronik ist die GD51CEN jederzeit bereit mit Dir amtlich die Bühne zu „rocken“.

Die GD51CEN bedient mit ihrer massiven Fichtendecke sowie ihrem Boden und den Zargen aus Amerikanischem Black Walnut (Juglans Nigra) alle Ansprüche, die Du an eine Bühnengitarre stellst. Der schlanke Mahagonihals und das 12”-Griffbrett mit Binding tragen entscheidend zum positiven Spielgefühl bei. Das eingebaute Takamine TP-4TD Vorverstärkersystem enthält einen Tuner, einen 3-Band-EQ und Pegelregler. Damit bist Du verstärkt sehr flexibel aufgestellt.

Weitere herausragende Merkmale sind der Sattel und zweigeteilte Stegeinlage aus Synthetikknochen, die Abalone-Rosette, die Dot-Perlmutteinlagen, die vergoldeten Gussmechaniken und die Glanzverarbeitung. Lieferbar in Natur und Sunburst.
 
  • Korpusform: Dreadnought mit Cutaway
  • Decke: Massive Fichte
  • Boden & Zarge: Amerikanisches Black Walnut (Juglans Nigra)
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: Ivoroid & Black
  • Body-Binding: Ivoroid
  • Griffbrett: Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Steg: Pin / Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Rosette: Abalone
  • Preamp: TP-4TD
  • Mensur: Halsbreite am Sattel: 644 mm / 42,5 mm
  • Finish: Natural Gloss
  • Mechaniken: Gold
  • Fingerboard Binding: Ivoroid

 

Listenpreis CHF 585.00

Takamine GN71CE2 Sunburst

Takamine GN71CE2 Sunburst


 
Mit Takamines kompaktem NEX-Korpus, der massiven Decke, den geschmackvollen Verzierungen und einer aufgewerteten Elektronik ist die GN71CEBSB eine relativ schlanke, aber elegante elektro-akustische Gitarre, deren Look nur noch vom exzellenten Sound übertroffen wird.
Mit der GN71CEBSB überzeugst Du auf der Bühne sowohl optisch als auch musikalisch, was nicht zuletzt der massiven Fichtendecke sowie dem Boden und den Zargen aus Amerikanischem Black Walnut (Juglans Nigra) zu verdanken ist. Der schlanke Mahagonihals und das 12”-Griffbrett mit Binding tragen entscheidend zum positiven Spielgefühl bei. Das eingebaute Takamine TK-40D Vorverstärkersystem enthält einen Tuner, einen 3-Band-EQ, Pegelregler, MID CONTOUR-Schalter, ein Kerbfilter und einen EQ BYPASS-Schalter. Damit bist Du live flexibel aufgestellt.
Weitere Merkmale sind der Korpus, Hals und das Kopfplatten-Binding aus Ahorn, die Rosette aus Abalone, Dot-Griffbretteinlagen aus Ahorn, vergoldete Gussmechaniken mit bernsteinfarbenen Knöpfen und die Hochglanzlackierung. Wähle auch hier zwischen Natur und Sunburst.
 
  • Korpusform: NEX mit Cutaway
  • Decke: Massive Fichte
  • Boden & Zarge: Amerikanisches Black Walnut (Juglans Nigra)
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: Ivoroid & Black
  • Body-Binding: Maple
  • Griffbrett: Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Steg: Pin / Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Rosette: Abalone
  • Preamp: TK-40D
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 42,5 mm
  • Mechaniken: Gold / Amber
  • Fingerboard Binding: Maple
  • Finish: Brown Sunburst Gloss

 

Listenpreis CHF 665.00

Takamine GN93CE2 Natural

Takamine GN93CE2 Natural


 
Die GN93CEN ist eine elektro-akustische Gitarre mit massiver Decke und einer speziellen und aufwendigen Bodenkonstruktion. Unfassbare Merkmale für diesen Preis. Mit dem bekannten NEX-Korpus der GN93CEN mit Cutaway bietet Takamine dem modernen Singer-Songwriter den perfekten Wegbegleiter für die Gesangsstimme.
Für Gitarristen, die gern noch einen draufsetzen bietet die GN93CEN mit Cutaway eine massive Fichtendecke, Zargen aus Amerikanischem Black Walnut (Juglans Nigra) und einen dreiteiligen Boden aus Amerikanischem Black Walnut (Juglans Nigra) und Wölkchenahorn. Der schlanke Mahagonihals und der 12”-Griffbrettradius lassen helle Spielfreude aufkommen, die vom zweigeteilten Stegeinlage für eine optimale Intonation mit lupenreinen Akkorden und Einzelnotenläufen belohnt wird.
Weitere Merkmale sind der Korpus, Hals und das Kopfplatten-Binding aus Ahorn, eine Rosette und Randeinlage aus dunklem Holz, Dot-Griffbretteinlagen aus Abalone, vergoldete Gussmechaniken und die natural Hochglanzlackierung.
 
  • Korpusform: NEX mit Cutaway
  • Decke: Massive Fichte
  • Boden & Zarge: Amerikanisches Black Walnut (Juglans Nigra) / Quilte Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: Dark Sapele
  • Body-Binding: Ahorn
  • Griffbrett: Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Steg: Pin / Indisches Laurel (Terminalis Tomentosa)
  • Rosette: Wooden Ring (Dark Sapele)
  • Preamp: TK-40D
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 42,5 mm
  • Mechaniken: Gold / Black
  • Fingerboard Binding: Ahorn
  • Finish: Natural Gloss

 

Listenpreis CHF 775.00

Takamine P2DC

Takamine P2DC


 

Dank „klassischem“ Akustik-Sound, optimaler Spielbarkeit und wegweisender Elektronik geht beim Spielen dieser Pro Series P2DC Dreadnought die Takamine-Sonne auf. Ihre massive Fichtendecke mit X-Bracing sowie der Boden und die Zargen aus Sapele führen zu einer vollendet ausgewogenen Klangprojektion und einer erstaunlichen Obertonfülle. Weitere Premium-Schmankerl sind der Mahagoni-Hals und das Palisandergriffbrett mit Pearl Dot-Einlagen. Die von Takamine entwickelte zweigeteilte Stegeinlage aus Knochen garantiert eine lupenreine Intonation und eine perfekte Übertragung der Saitenschwingungen auf die Decke.
Weiterhin bietet die P2DC gegossene Stimmmechaniken aus Chrom für eine perfekte Stimmungsstabilität, ein glänzendes Natural-Finish auf satinierten Zargen und Boden sowie das CT4B II Vorverstärkersystem mit 3-Band-EQ, Volumenregler und eingebautem Tuner.
  • Korpusform: Dreadnought mit Cutaway
  • Decke: Fichte, massiv
  • Boden & Zarge: Sapele
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfing: White with black trims
  • Body-Binding: Black
  • Griffbrett: Palisander
  • Steg: Pinless / Palisander
  • Rosette: Concentric Rings
  • Preamp: CT4B II
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 42,5 mm
  • Finish Decke: Natural High Gloss
  • Finish Hals, Boden & Zarge: Natural Satin
  • Koffer: GC Flattop Case

 

Listenpreis CHF 1'406.00

Takamine P5JC

Takamine P5JC


 

Die Takamine P5JC vereint hohe Qualität, feinen Klang und saubere Bespielbarkeit, wie kaum eine andere Westerngitarre. Das Tonabnehmersystem sorgt auch verstärkt für einen sehr natürlichen und dynamischen Klang. Die Decke besteht aus massiver Fichte, Boden und Zargen aus massivem Palisander. So erreicht die P5JC einen sehr ausgewogenen Klangcharakter mit durchsetzungsstarken Mitten und spritzigen Höhen bei ausgewogenem Bassanteil und krankt, anders als viele andere Jumbo Westerngitarren nicht an einer Bassüberbetonung. Durch den Cutaway sind auch die oberen Lagen noch angenehm zu erreichen und das hochwertige CT4-DX Preamp System mit Piezo Tonabnehmer gibt den Klang detailreich und natürlich an den Amp oder die PA weiter.

 

  • semi-akustische Westerngitarre
  • Modell: Jumbo mit Cutaway
  • Serie: Pro Series 5
  • Decke: massive europäische Fichte
  • Rücken: Palisander, massiv
  • Seiten: Palisander
  • Brücke: Palisander
  • Griffbrett: Palisander
  • Tuner: goldfarben
  • Einlagen: Abalone Dot Inlays
  • Finish Decke: Natur, Glanzlack
  • Elektronik: CT4-DX Vorverstärker
  • im Lieferumfang enthalten: Hard Case

 

UVP CHF 2'160.00

Verkaufspreis CHF 1'790.00

Takamine EF 261 SAN

Takamine EF 261 SAN


 

  • Korpusform: FX mit Cutaway
  • Decke: Zeder, massiv
  • Boden & Zarge: Nato
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: White with black trims
  • Body-Binding: White
  • Griffbrett: Palisander
  • Steg: Pin / Palisander
  • Rosette: Rings
  • Preamp: CT4B II
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 42,5 mm
  • Finish: Antique Gloss
  • Koffer: GC Flattop Case

 

Listenpreis CHF 1'405.00  inkl. Koffer

Takamine EF 341 SC Black

Takamine

Takamine EF 341 SC Black


 

  • Korpusform: Dreadnought mit Cutaway
  • Decke: Zeder, massiv
  • Boden & Zarge: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Decken-Purfling: White with black trims
  • Body-Binding: White
  • Griffbrett: Palisander
  • Steg: Pin / Palisander
  • Rosette: Concentric Rings
  • Preamp: CT4B II
  • Mensur / Halsbreite am Sattel: 644 mm / 42,5 mm
  • Finish: Black Gloss
  • Koffer: GC Archtop Case

 

Listenpreis CHF 1'475.00  inkl. Koffer

Takamine Bon Jovi

 Auf dem Bild Jon Bon Jovi im Zürcher Letzigrund Stadion mit seiner Takamine EF341SC.

Takamine

Takamine widmet sich seit mehr als einem halben Jahrhundert mit grossem Stolz der feinen Kunst des Gitarrenbaus.

Die langjährige Hingabe an dieses Handwerk, geprägt von Innovation und kontinuierlichen Verbesserungen, machte Takamine zu einem der weltweit führenden Akkustik-Gitarrenbauer. Die Gitarren werden wegen ihrer hohen Qualität und den zuverlässigen Pickup-Systemen von Live-Musikern weltweit geschätzt und als 1. Wahl für die Bühne angesehen.

Die Geschichte begann im Jahre 1959 als Familienbetrieb in einem kleinen Gitarrenladen. Gelegen am Fuße des Mount Takamine in der zentralen japanischen Stadt Sakashita, nahm die junge Firma 1962 den Namen des Berges und begann ihre ambitionierte Reise, welche zu dem phänomenalen Erfolg führte, und somit zu der modernen Takamine Company, wie man sie heute kennt.

Du gibst alles für deine Musik. Du gibst alles auf der Bühne. Und Takamine unterstützt dich dabei. Wir bauen die richtigen Gitarren, damit du dich mit deinem Instrument wohl fühlst. Seit jeher steht Takamine für die Verbindung von eleganter Ästhetik und meisterhafter Präzision.

Takamine verwendet für alle Instrumente Tonhölzer allererster Qualitätsgüte. Die Bracings sind für das jeweilige Modell optimiert und bei allen Topmodellen „hand-voiced“. Der Butterfly-Patch stabilisiert das X-Bracing im Zentrum und leitet die Energie nach außen weiter. Die Verbalkung wird schlanker in den klanglich entscheidenden Bereichen – mit dem Effekt, dass die Decke aktiver schwingt und einen volleren Ton produziert.

Die perfekt auf die Instrumente abgestimmte Elektronik unterstreicht Takamines Vorreiterrolle in Sachen Live-Sound. Durch seine einzigartige Konstruktion überträgt der patentierte Palathetic Pickup den Ton des Instruments kräftiger und stabiler als ein traditioneller „Under-Saddle Transducer“. Der Cool Tube Preamp bildet dabei mit Hilfe seiner echten Röhrenschaltung den akustischen Ton des Instruments so natürlich ab wie kein anderer – und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten der individuellen Tongestaltung.

Takamine – zu sehen bei den besten Gitarristen weltweit.