Yamaha Genos

14. Dezember 2017 - YAMAHA GENOS Vorführung mit Manni Pichler!

Yamaha GENOS Präsentation mit Manni Pichler

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Das wird ein Höhepunkt des Jahres! Das neue Spitzenkeyboard von Yamaha und dann noch gezeigt von einem "Urgestein" der Keyboardszene schlechthin! 
Manni Pichler besticht mit seiner ruhigen, sehr sympathischen und extrem kompetenten Art!

Ein "Muss" für jeden Tanzmusiker! Und jetzt kommts: Auch ambitionierte Studiomusiker, Komponisten, Produzenten und DJ's sollten sich diese Präsentation nicht entgehen lassen!

Wir waren bei der Händlerpräsentation in Berlin dabei und die Händler aus ganz Europa kamen aus dem Staunen nicht mehr raus! 

Sensationelle Klänge, neue Drumsets, clevere Organisation, Audio Funktionen ...

Preislich wird das Yamaha GENOS im Rahmen der Tyros Modelle liegen, also ein durchaus angemessener Preis!

Manni Pichler 

In einem Keyboard Forum steht:

"Und auch der Manni is ein exzellenter Musiker und dazu noch ein ganz entspannter Typ. Mir persönlich hat diese Präsentation sehr gut gefallen."

Das passt genau so! Überaus sympathisch! Und mit Erfahrung ohne Ende. Seit Jahren bei der Entwicklung der Keyboards von Yamaha dabei, Style Programmierer, Registration Entwickler ... Hier bekommen Sie Infos aus erster Hand!

Listen Preise Yamaha Genos Workstation

Yamaha GENOS               

CHF 4‘587,00     

Yamaha GNSMS01    (Speaker Set mit Subwoofer)       

CHF    318,00      

L7B    (Keyboard Ständer schwarz)                    

CHF    255,00

Am 2. Oktober 2017 führt YAMAHA eine Weltneuheit ein: Yamaha Genos, das Digital Workstation Keyboard, das es Musikern leicht macht, der eigenen künstlerischen Kreativität auf vielfältige Weise Ausdruck zu verleihen. Leichter als jemals zuvor, denn Yamaha Genos ermöglicht Musikproduktionen, die höchsten Ansprüchen genügen und ist dabei einfach und intuitiv zu bedienen. Diese sehr hohe Nutzerfreundlichkeit, kombiniert mit unzähligen Möglichkeiten Musik zu kreieren, zu spielen, zu variieren, aufzunehmen und zu performen, verschafft Genos eine Spitzenposition am Markt. Ab November 2017 wird Genos im Musikfachhandel erhältlich sein.

Für die technische Ausstattung, die Software und das Design des Yamaha Genos zeichnet ein internationales Entwickler-Team verantwortlich. Es vereinte die Kompetenz jahrzehntelanger Erfahrungen und schuf daraus ein absolutes Ausnahmeprodukt der Spitzenklasse von überragender Klangqualität. Mit Yamaha Genos geht eine neue Generation digitaler Workstation Keyboards an den Start, deren vielfältige Funktionen höchsten Ansprüchen entsprechen. Mehr als 1.700 authentische Instrumentenklänge, 550 Begleitmuster (Backing-Tracks), inspirierende Multipads und Arpeggios, Effektprozessoren von exzellenter Studioqualität sowie Audio- und Midi-Player gehören zur anspruchsvollen Ausstattung vom Yamaha Genos. Hinter der intuitiven Benutzeroberfläche, der Live-Control-Sektion mit kontextbezogenem Sub-Display, der Playlist mit Suchfunktion, den zuweisbaren Buttons und den Schnell-Zugriff-Funktionen im Hauptdisplay steckt ein neues Betriebssystem, das YAMAHA eigens für das Yamaha Genos Keyboard entwickelt hat.

Die Arbeiten professioneller Musiker, Produzenten und DJs wird Yamaha Genos zweifellos bereichern können. Denn ein einziges Instrument genügt, um sich einen schier grenzenlosen musikalischen Kosmos kreativ und intuitiv zu erschließen – Sänger, Instrumentalisten und Kreative anderer Genres explizit eingeschlossen. Dank der ergonomisch geformten Nutzeroberfläche mit integriertem Touch-Screen und Echtzeitsteuerung sind musikalische Ideen in wenigen Minuten umgesetzt und ggf. bereit, mit anderen geteilt zu werden. Zugleich ist das neue Keyboard auch für all jene konzipiert, für die Musik ihr Hobby ist. Yamaha Genos überzeugt unabhängig vom Level des eigenen musikalischen Könnens und ist gemacht für buchstäblich alle, die Freude am Gestalten und Arrangieren mit Sounds und Styles jedweder Stilrichtung haben. Von Orchestral bis Dance wird die gesamte Bandbreite heutiger Musik in diversen Kategorien geboten.

Mit dem Yamaha Genos-Produktkonzept erschließt sich YAMAHA eine enorme Zielgruppe, die mit dem neuen Digital Workstation Keyboard die eigene Begeisterung für Musik auf höchstem Niveau umsetzen kann – im Studio, auf der Bühne oder Zuhause.

Yamaha GENOS Demo mit Martin Harris

Yamaha Genos mit Andreas Gabalier

Yamaha Genos mit SADI RICHTER

Yamaha Genos - Die neue Workstation von Yamaha

 

 

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Musik.

Willkommen in der neuen Welt digitaler Workstations. Mit Genos setzt Yamaha neue Workstation-Maßstäbe in Bezug auf Sound, Design und fortschrittlichster Bedienung. Ganz egal, ob Sie sich in einem Produktionsstudio oder auf der Bühne befinden. Genos wird Sie musikalisch inspirieren und Ihre Musik auf ein neues Level heben.

Erleben Sie atemberaubenden Sound!

Die beste Soundqualität, die es je auf einer digitalen Workstation gab.

Durch eine neue – speziell von Yamaha entwickelte – Technologie, klingen die Instrumente in Genos um ein Vielfaches besser als alles andere, was Sie jemals gespielt haben. Ob der wunderbare CFX-Konzertflügel, cineastische Streicher oder die ausdrucksstarken Revo-Drums: der Genos-Sound wird Sie umhauen!

-AEM (Articulation Element Modeling)

Die AEM-Technologie simuliert in Echtzeit die Charakteristik und den Ausdruck akustischer Instrumente, anhand der Art wie Sie die Instrumente spielen. Die Samples werden sauber und natürlich angesprochen und erzeugen so ein noch realistischeres Hörerlebnis.

Revo! - Drum / SFX-Kits

Erstmals kommen die ultrarealistischen Revo-Drum-Kits zum Einsatz. So wird, selbst beim mehrmaligen Anschlag der gleichen Taste, immer ein leicht veränderter Sound abgespielt, was ein unglaublich natürliches Spielgefühl und einen realistischen Klang ergibt.

Musikalische Inhalte

Wann und wo auch immer Sie Musik machen, Sie brauchen die besten Sounds! Genos bietet eine Vielzahl an Genres mit 1.710 Instrumenten, 550 Style-Begleitungen, 216 Arpeggios und vieles mehr.

- Ready-to-Go-Inhalte für den Direktzugriff

Genos verfügt über atemberaubende Sounds und Styles, die Sie inspirieren werden, sobald Sie anfangen zu spielen.

Effekte

Ob Hall (Reverb) oder Verzerrung (Distortion), Leslie-Effekte (Rotary Speaker) oder Kompressor – Genos verfügt über massive Prozessor-Power! (DSP-Power).

Mit der gleichen bahnbrechenden VCM-Technologie wie Yamahas Hi-End Mischpulte hat Genos alles, was Sie für den perfekten Sound brauchen. Die Effekte klingen nicht nur großartig – sie sehen mit der grafischen Benutzeroberfläche auch verdammt gut aus.

Vocal Harmonizer und Synth Vocoder

Sie können Ihrer Stimme während des Singens eine Vielzahl an Harmonie-Effekten hinzufügen. Außerdem können Sie den Synth-Vocoder nutzen, um die einzigartige Charakteristik Ihrer Stimme mit Effekten und Sounds von Synthesizern oder anderen Instrumenten zu kombinieren.

 

Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten!

Sie können Ihre Sound-Bibliothek im Genos kontinuierlich mit eigenen oder gekauften Packs erweitern. Die Vielfalt an Möglichkeiten für neue Klänge und Styles sind nahezu unbegrenzt.

-YEM (Yamaha Expansion Manager)

YEM ist eine PC- bzw. MAC-basierte Software zur flexiblen Verwaltung Ihrer Erweiterungen und ermöglicht es Ihnen, Ihre eigenen Sounds und Loops zu entwicklen.

-Integrierter Flash-Speicher

Im Genos steht Ihnen ein 1,8-Gigabyte Flash-Speicher mit ultraschnellem Lese- und Schreib-Zugriff für Ihre eigenen Sounds zur Verfügung.

 

Kontrollieren Sie Ihre Musik

Intuitive und direkte Kontrolle

Genos bietet eine intuitive Benutzeroberfläche, um Musik zu machen und Sounds zu gestalten.

-Touchscreen

Auf dem berührungsempfindlichen 9-Zoll-Farbdisplay können Sie Parameter direkt auswählen und verändern.

- Adressierbare Tasten

Sie benötigen während eines Songs schnellen Zugriff auf bestimmte Funktionen oder Effekte? Dann weisen Sie diese doch ganz einfach den 6+1 belegbaren Tasten zu und erhalten direkten Zugriff auf die Funktion.

Style Engine

Genos bietet Ihnen über die sogenannten Styles eine Vielzahl an rhythmischen Hintergrund- und Begleitmöglichkeiten verschiedenster musikalischer Genres. Diese verfügen über anspruchsvolle und komplexe Muster und reagieren sogar auf Ihre Art zu spielen.

Registration Memory

Mit der Registration-Memory-Funktion können Sie verschiedene, selbsterstellte Lieblingssettings und -sounds für den direkten Zugriff speichern und mit nur einer Berührung sofort abrufen.

Gestalten Sie Ihre Idee

Setzen Sie Ihre Ideen in die Tat um

Starten Sie mit Ihrer Song-Idee. Wählen Sie einen passenden Sound und Style und spielen Sie einfach drauf los. Anschließend arrangieren Sie den Ablauf und speichern ihn als Midi-Song. Jetzt doppeln Sie noch ein paar Sounds und schon haben Sie Ihr eigenes Demo oder sogar einen fertigen Song!

Aufnahmefunktion (MIDI/Audio)

Um schnell eine Idee oder einen Song festzuhalten, steht Ihnen die Quick-Recording-Funktion mit den Formaten WAV und Standard Midi File (SMF) zur Verfügung. Für komplexere Songstrukturen bietet das Multi-Recording einen 16-Spur-Midi-Sequenzer mit Echtzeit sowie die Step-Recording-Funktion.

Wenn Sie mit Ihrer Aufnahme zufrieden sind, kann sie auf dem internen Speicher oder – zum schnellen Teilen mit Freunden – auf einem USB-Stick gesichert werden.

- Digital output

Der neue SPDIF-Digitalausgang eignet sich zum verlustfreien Überspielen auf kompatibles Studioequipment oder digitale Home-Theater-Anlagen.

 

Arpeggio

Genos verfügt über 216 Arpeggios, um Ihre Musik zu verbessern und aufzuwerten. Von gradlinigen Standard-Arpeggios bis hin zu aufwendigen rhythmusgitarrenähnlichen Effekten und Controller-Arpeggios, die – via Live-Control – Soundfilter in Echtzeit bearbeiten.

Hochwertige Keyboardtastatur-Funktionen.

Die FSX-Tastatur verfügt über eine zusätzliche Aftertouch-Funktion. Die Tasten werden mit höchster Präzision hergestellt und sind besonders auf Stabilität, Langlebigkeit und schnelle Aktionen ausgelegt. Darüber hinaus verfügt sie über eine verbesserte Wahrnehmung des Tastendrucks, wodurch ausdrucksstarke und sehr dynamische Tastenläufe möglich sind.

Direktzugriff

"Direct Access" bietet eine Verknüpfung zu einer großen Bandbreite weiterer Genos-Funktionen. Drücken Sie einfach die Direct-Access-Taste in Verbindung mit einer weiteren Taste oder einem Fußschalter, um direkt zu der entsprechenden Funktion im Display zu springen.

Geben Sie Ihr Bestes

Verleihen Sie Ihrer Musik etwas ganz Besonderes.

Ganz egal, welche Musik Sie spielen möchten: Genos begleitet Sie mit Weltklasse-Arrangements, druckvollen Drums und leistungsstarker Rechenpower. Noch nie gab es eine so perfekte Begleitband.

 

Das gewisse Extra für Ihren Song.

Die Multi-Pads können dazu benutzt werden, kurze, vorgefertigte Rhythmus- und Melodie-Sequenzen abzuspielen, um Ihrem Song mehr Ausdruck und Abwechslung zu verleihen.

-Audio Link Multi-Pad

Die Multi-Pads arbeiten nicht nur Midi-basiert, sondern können auch mit eigenen Audiodateien belegt und parallel zum Song abgespielt werden.

Hochwertiger Audio-Ausgang

Der Audio-Ausgang im Genos wurde komplett neu überarbeitet, um den bestmöglichen Sound wiederzugeben.

-Neue Ausgangsschaltung

Der neue 32-Bit-Digital-Audio-Wandler (DAC) bietet einen qualitativ hochwertigen Klang über ein sehr weites Frequenzspektrum und sorgt so dafür, dass sich Genos auch im Gesamtmix mit anderen Instrumenten gut durchsetzt.

- Sub-Ausgänge

Genos bietet dazu vier Sub-Line-Ausgänge, mit denen Sie Ihren Sound an unterschiedliche Umgebungen und Anforderungen anpassen können.

 

Willkommen in der neuen Welt digitaler Workstations. Mit Genos setzt Yamaha neue Workstation-Maßstäbe in Bezug auf Sound, Design und fortschrittlichster Bedienung. Ganz egal, ob Sie sich in einem Produktionsstudio oder auf der Bühne befinden. Genos wird Sie musikalisch inspirieren und Ihre Musik auf ein neues Level heben.

 

YAMAHA GENOS - Let's Go!

Yamaha Genos - Voices: CFX ConcertGrand, 70sSuitcaseWarm1, OrganFlutes, AltoSax, MiniClassicSoft.

Same melody with different Styles. Featuring 80sClassicRock, SoulShuffle, SkyPop.

Yamaha Genos - Customise Live Control and store in Registration Memory

Yamaha Genos - Audio Link MultiPad - trigger your own audio files with MultiPads.

Yamaha GENOS

Und hier die Daten zum neuen Yamaha GENOS

 

"Product Name: Digital Keyboard (Yamaha Genos)
Dimensions (W x D x H): 1234 mm x 456 mm x 138 mm
Weight: 13.0 kg
Keyboard: 76 Tasten (FSX) Initial Touch/Aftertouch
Controllers: Joystick, 6 Knobs, 9 Crossfader, Art.1, Art.2, Art.3
Display: TFT Colour Wide VGA LCD (800 x 400 dots / 9 inch) Touch Screen
Sub Display: OLED (Live Control View / 589 x 48 dots)
Tone Generation: AWM Stereo Sampling, AEM Technology
Polpyhonie: 256 (max.)
Number of Voices (Presets): 1.652 Voices + 58 Drum/SFX Kits
Featured Voices: 10 Revo Drums/SFX, 76 Ensemble, 390 Super Articulation, 75 Super Articulation2, 82 MegaVoices, 40Sweet, 81 Cool, 160 Live, 24 Organ Flutes. 
Number of Styles: 550 (491 Pro, 39 Session, 10 Free Play, 10 DJ) 
Expansion Voice: Yes (max. 1.8 GByte Onboard)
Storage: Internal Memory (58 GByte) / External USB Flash Drive
Microphone: Yes (Combo Jack) +48 Phantom Power

Genos Yamaha New Acoustic Drums (with Wavecycling) - Rock Drums, Pop Drums, Vintage Open, Vintage Muted, Jazz Sticks, Jazz Brushes, Vocal Beatbox. 
New Percussion Kits (with Wavecycling) - Pop Percussion Kit, Brazilian Kit, Afro Cuban Kit, Compatible Kit. 
New Electric Drums - EDM Kit, Trap Kit, Electro Kit, Schlager Kit, 80`s Drummachines Kit`s (Pop & RnB) 
New Stingray Bass - Megavoice 
New Acoustic Guitars - Fingered Steel String (Gibson) Megavoice, Fingered Steel String (Gibson) Thumb Strummed Megavoice, Picked Steelstring (Martin D45) Megavoice 
New Stratocaster Guitar - New Stratocaster Megavoice 
New Country Guitars - Ukulele Megavoice, New Mandolin Tremolo & Megavoice; Dobro Bottleneck, New Pedal Steel. 
New Pianos - CFX Concert Grand, C7 Concert Grand, CP-80, Ambient Noises (EP´s) 
New Accordeons (with Bass Register) - Super Musette, Jazz Cassoto, Bajan, Scottish Accordeon, Steirische Harmonika 
New Baltic Strings (with Ambience & Keyoff) - Violins, Violas, Cellos, Basses. (Mega Voe Variations) SmallSection, LargeSection, ShortSpiccato, LongSpiccato, Ambience, Extended Bassrange 
New Synth Voices (Leads, Pads, Bass, 80`s) - 80`s Synths, 80`s Pads, 80?s Synth Basses 
New Synth Voices (Leads, Pads, Bass, 80`s) 
New DSP´s (max. 12 DSP`s) New Real Reverb, New Amp Types (Tweed Guy (Fender Bassman), Boutique DC (Custom Vox AC30 Type), Y - Amp (Yamaha V-Amp), Distomp (Yamaha Stomp Pedal FX) 
- 80s Small Box (Fuzz Pedal Simulator)), New Compressor Types, New Leslie FX, Damper Resonance SFX"

Der Preis wird bei ca. CHF 5000.00 liegen.


Mit Genos wird Yamaha die Branche mit Fokus auf Keyboard-Instrumente revolutionieren. Dieses neue Instrument verkörpert Yamahas einzigartige Leidenschaft und Wissen über Musik und Musikinstrumente.

Seien Sie dabei, wenn wir Ihnen hier am 15. / 22. und 29. September 2017 nach und nach zeigen, was Yamaha uns da neues gebaut hat! :-)

 

YAMAHA GENOS!

Yamaha GENOS - Alex Christensen & Berlin Orchestra

Yamaha GENOS - Alex Christensen & Berlin Orchestra


Folgende Videos und Bilder sind nicht von offizieller Yamaha Seite. Aber es ist spannend zu sehen, wie sich die Yamaha Fans der ganzen Welt schon seit Wochen mit dem Yamaha GENOS auseinander setzen und sich teilweise eeextrem ins Zeug legen und Filmchen und Fotos in wahrlich beeindruckender Qualität gemacht haben!

Wir sind gespannt, wer dem Yamaha GENOS dann am nächsten kommt ...  Ja, auch wir wissen nocht nichts! Aber bald ... :-)

Und eines ist sicher:

YAMAHA GENOS wird die Keyboard Welt verändern!

Pfeifft auf Iphone 8, X oder weiss ich nicht was! GENOS bringt euch Freude ins Leben! :-)